Pokalübergabe durch den MTV Goslar

Am Freitag, den 29.04.2016, überreichte Herr Müller vom MTV Goslar unserer Schule den Pokal für die teilnehmerstärkste Schule beim Altstadtlauf 2016. Unsere Schule nahm mit 205 kleinen Läufer_innen bei den 1km- und 2km Läufen teil.


Aktionstag, 27.04.2016

Heute durften die neuen Erstklässler ordentlich in die Schule reinschnuppern. Nach einer Begrüßung durch Frau Kesten wurden die Kinder aus den einzelnen Kindertagesstätten auf die 1. und 2. Klassen verteilt. Dann ging es auch schon los. Es wartete ein fast kompletter Unterrichtstag auf die zukünftigen Schüler. In der Turnhalle wurde ein Hindernislauf aufgebaut, in der Aula wurde gesungen und im Klassenraum wurde gelernt und gebastelt. Den halben Schultag rundete eine Führung durch die ganze Schule und eine richtige Pause auf dem Schulhof ab.


27. Altstadtlauf der Stadt Goslar 24.04.2016

In diesem Jahr haben sich wieder sehr viele Schüler_innen unserer Schule zum Altstadtlauf angemeldet. Bei herrlichstem Aprilwetter ging es auf die 1km- und 2km - Strecke. Unter dem Applaus der Zuschauer erreichten alle Kinder das Ziel und wurden mit einer Medaille belohnt. Ein Dank geht an alle Läufer, Helfer und besonders an Herrn Reupke, der für die Organisation verantwortlich war.

Altstadtlauf201603
Altstadtlauf201606
Altstadtlauf201604
Altstadtlauf201605
Altstadtlauf201601
Altstadtlauf201602

Siegerehrung Schultenniscup 2016

Am Freitag, 08.04.2016 fand die langersehnte Siegerehrung unseres Schultenniscups statt.

Folgende Sieger durften auf das Treppchen:

Jahrgang 1 Mädchen 1. Hannah Fricke 2. Oltiola Prenku 3. Lisa Wille
Jungen 1.Timon Schneider 2. Anas Nabou 3. Ben Wöhler
Jahrgang 2 Mädchen 1. Indra Patzer 2. Maya Jacob 3. Anna Manc
Jungen 1. Linus Kauke 2. Mark Kreienfeld 3. Lasse Noster
Jahrgang 3 Mädchen 1. Alyna Ceviz 2. Leontina Sparovic 3. Antonia Markwort
Jungen 1. Lennox Trommer 2. Marlon Schwörer 3. Michel Paul
Jahrgang 4 Mädchen 1. Leonie Siebert 2. Amalia Saupe 3. Joanna Marwitz
Jungen 1. Emil Noster 2. Wilhem Schellenberg 3. Thomas Adolfs

Topspin-Schultenniscup 2016

Kurz vor Beginn der Osterferien wurde am 16. und am 17. März wieder der „Topspin-Schultenniscup“ in unserer Goetheschule ausgespielt. Beim „Schultenniscup“ spielen die Kinder eine Art „Einsteiger - Tennis“. Dafür brauchen sie keinerlei Tennis-Vorerfahrungen und können sofort erste Erfolge in dieser schönen Rückschlag-Sportart erlangen.

Zunächst wurden innerhalb der Klassenstufen in Jungen- und Mädchengruppen die Gruppensieger ausgespielt. Anschließend spielten die bestplatzierten Jungen und Mädchen die Jahrgangssieger aus.

Vorbereitet, organisiert und durchgeführt wurde der „Topspin-Schultenniscup“ von Monika Walter, der Schultenniswartin der Region Goslar/Salzgitter im Niedersächsischen Tennisverband. Ihr zur Seite standen an diesen zwei Tagen wieder die Herren vom Goslarer Tennis-Club, sowie Frau Weidenthal, Frau Schröder und Frau Raimer. Die Goetheschule sagt allen Beteiligten „vielen Dank“ für das tolle Engagement !

Eine Siegerehrung ist nach den Ferien geplant.


Arbeitseinsatz im Schulgarten, 11.03.2016

Tatkräftige Unterstützung erhielt das „Gartenzwergteam“ der GS Goetheschule. Eltern, Schulkinder und Lehrkräfte fanden sich gegen 15:00 Uhr ein, um im Schulgarten aufzuräumen, einen Weg anzulegen und marode Hochbeete zu entfernen. Es wurde fleißig gebuddelt, Erde und Holzschnitzel wurden verteilt. Im Garten soll ein Klassenzimmer im Grünen entstehen, eine Rasenfläche und neue Hochbeete sollen angelegt werden. In der Ruhezone wurden die Pflanzkübel gereinigt und die Kletterpflanzen gepflegt und gedüngt. Auch die Blumenkübel auf dem Schulhof sind mit frischer Erde aufgefüllt worden und können nach den Osterferien bepflanzt werden.

Danke an alle kleinen und großen fleißigen Helfer.


Hallenhockeyfinale der Mädchen in Braunschweig, 11.03.2016

Am Freitag, den 11.03.2016 fand in Braunschweig das Finale der Schulmeisterschaften im Hallenhockey statt. In der Halle herrschte eine ohrenbetäubende Stimmung, als unsere Mädchenmannschaft gegen die Mannschaft der GS Lehndorf an den Start ging. Obwohl die Mädchen hart kämpften, lag das Glück leider nicht auf unserer Seite. Mit 0:3 verlor unsere Mannschaft und so fuhren wir nur mit einem kleinen Pokal und dem Vizemeistertitel nach Hause.


Müllsammelaktion der Stadt Goslar, 11.03.2016

Unser Sammelgebiet erstreckte sich in diesem Jahr von unserer Schule bis hoch zum "Blauen Haufen". Gut ausgerüstet machten sich fleißig Helfer aus allen Klassenstufen auf, um so viel wie möglich Müll zu suchen. Dabei wurde so manches Schmuckstück gefunden.


Braunschweiger Hallenhockeyturnier, Vorrunde Mädchen, 04.03.2016

An diesem Tag machten sich 7 Mädchen unserer Schule auf, um am Braunschweiger Hallenhockeyturnier für Schulen teilzunehmen. In der Vorrunde spielten: Joanna, Frieda, Jonna, Antonia, Leonie, Lavinia und Hannah.

Für den Gruppensieg reichten unserer Mannschaft zwei Siege (3:0, 2:0). Im Halbfinale gegen die Grundschule Waggum wurde es schon etwas knapper. Doch nach einem spannenden 1:0 Sieg war der Finaleinzug geschafft. Das zweite Halbfinale gewann die Grundschule Lehndorf. Das Finale steigt am 11.03.16 in der Sporthalle "Alte Waage" in Braunschweig. Die gesamte Goetheschule drückt die Daumen. Ein besonderer Dank geht an die Fahreltern Frau Hackl und Frau Marwitz. Die Schule bedankt sich auch bei unserem Trainer Michael Mathias.

 


 

Vorrunde Jungen für das Hallenhockeyturnier der Braunschweiger Schulen, 02.03.2016

Am Mittwoch, den 02.03.2016 fanden in Braunschweig die Schulhockeymeisterschaften statt. Unsere Schule nahm mit einer Jungenmannschaft daran teil. In der Vorrunde konnte die Mannschaft mit geschickten Spielzügen, zwei Siege erringen und somit den Gruppensieg holen. Im Spiel gegen die zweite Gruppe, verlor die Mannschaft gegen die Schillerschule aus Goslar. Mit dem 4. Platz fuhren wir nach Hause. Vielen Dank an die Spieler Emil, Nick, Emil H., Moritz, Samuel, Jesse und .......

 


Brennballturnier der Goslarer Grundschulen, 02.03.16
"Happy end" beim Brennballturnier der dritten Klassen!

In diesem Jahr wurde das Turnier von der Schillerschule vorbereitet und durchgeführt. Insgesamt vier Goslarer Schulen waren dabei und spielten im Modus "Jeder gegen Jeden" den Turniersieger aus. Für die Goetheschule nahmen Lilly, Lisa, Jule, Marlon, Jason, Felix (alle 3a), Leontina, Aleyna, Kimberley, Frederik, Michel und Lennox (alle 3b) teil. Nach zwei ganz knappen Niederlagen gegen die Gastgeber der Schillerschule (50 zu 55) und gegen die Grundschule Jürgenohl (41 zu 43) konnten unsere Mädchen und Jungs am Ende die Grundschule Hahndorf - auch recht knapp - mit 42 zu 39 Punkten besiegen. Durch diesen Erfolg gelang es uns, in der Endabrechnung den dritten Platz zu belegen. Turniersieger wurde die Schillerschule vor der Grundschule Jürgenohl. Vielen Dank für den Einsatz.

 


 

Rodeln statt Mathe, Januar 2016

Die ersten Klassen unserer Schule verabredeten sich mit Kindern aus den Kindergärten "Zum Markte", "Zum Frankenberger" und "Kunterbunt" zum Rodeln. Statt Rechenhefte wurden an diesem Vormittag Porutscher und Schlitten mitgebracht. Bei viel Schnee und viel Rodelspaß kam dann noch die Sonne hinzu.

 


 

Aktionstag gegen Kinderarmut, 22.09.2015

Zum Aktionstag gegen Kinderarmut versammelte sich unsere gesamte Grundschule auf dem Goslarer Marktplatz. Viele Kinder unserer Schule spendeten Teller, um ein Zeichen gegen Kinderarmut in unserem Landkreis zu setzen. Gemeinsam mit den Kindergärten der Stadt gab der Schulchor unserer Schule der Veranstaltung einen würdigen Rahmen. Veranstaltet wurde diese Aktion vom "Netzwerk für soziale Gerechtigkeit".